Übersicht Klettergarten Mahr ©Claudia Ebner

Der Klettergarten Mahr wurde um einen Sektor erweitert. Das „Hofer Wandl“ mit spannender Plattenkletterei verdanken wir den motivierten Kletterlehrer Hannes Hofer aus Brixen. Übersichtskarte und Topo gibs hier zum Downloaden

Man könnte glauben der Klettergarten an der Mahr wäre unerschöpflich. Dies dachte sich auch der Klettertrainer und Mitarbeiter der Kletterhalle Vertikale Hannes Hofer als er sich 2019 entschloss die steile Wand oberhalb der Pizzeria „Wirt an der Mahr“ zu erschließen. Viele mühsame Stunden des Planens, Säuberns und Bohrens verbrachte Hannes mit diesem Projekt. Unterstützung bekam er dabei von seinen Kletterkollegen, der Gruppe Kraxlhuberts und seinem Nachwuchs-Kletterteam in Brixen. Der Schmerz über seinen tödlichen Kletterunfall kurz nach Fertigstellung der Routen sitzt immer noch tief. Mit dem neuen Sektor „Hofer Wandl“ verewigte er sich und machte der Eisacktaler Klettergemeinschaft damit ein wertvolles Geschenk, dass uns immer an ihn erinnern wird.

Während der Erschließung des „Hofer Wandls“ trauerte die Brixner Klettergemeinschaft um das Ableben von Christian Bortolotti. Tschile, so sein Spitzname, war ein begeisterter Kletterer und Stammgast der Kletterhalle Vertikale. Ihm zu Ehren bohrte Hannes an der linken Verschneidung eine Route im 6. Schwierigkeitsgrad ein.

Im Frühjahr 2021 setzte der Kletterlehrer Günther Kuen die Arbeiten am „Hofer Wandl“ fort und erweiterte den Sektor um fünf neue Routen. Mit diesen kürzeren Seillängen findet auch der etwas gemütlichere Kletterer seine Wohlfühl-Schwierigkeiten. Und trotz der Einfachheit gegenüber ihren Nachbars-Routen finden sich auch hier elegante und knifflige Züge zum Klettern.

Der Klettergarten „Mahr“ ist ein Ort, der viele Geschichten mit sich trägt. Von der Ersterschließung 1984 durch den Bergführer Helmuth Gargitter aus Feldthuns bis heute. Durch den Zuwachs des neuen Sektors wird die Erinnerung an zwei geschätzten Kletterfreunden verewigt.

DOWNLOAD
Topo „Hofer Wandl“

Erschließer Hannes Hofer + Übersichtskarte © Stefan Plank, Claudia Ebner

Leave a Reply